communetwork.net




publikationen
ausstellungen
öffentlichkeitsarbeit
veranstaltungen
planungen
impressum

marietta helen andreas
architektin
Vorsitzende der Gesellschaft der Freunde des DAM e.V.
Mitglied des Schweizerisch-Deutschen Wirtschaftsclubs e.V.
Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen, Nr.10077
t +49 ( 0 ) 69 97 20 33 66
m +49 ( 0 ) 178 447 53 63
architekten@communetwork.net
outlook-visitenkarte zum speichern
www.facebook.com/marietta.andreas
www.facebook.com/groups/Freunde.DAM
























 

publikationen
 

2015

»Überspannend. Frankfurter Brücken für Kinder«
erschienen im antaeusverlag
Herausgeberin
Gesellschaft der Freunde des DAM e.V.

2014

»Himmelstürmend. Frankfurter Hochhäuser für Kinder«
anlässlich der Ausstellung »Himmelstürmend. Hochhausstadt Frankfurt«
erschienen im antaeusverlag
Herausgeberin
Gesellschaft der Freunde des DAM e.V.

2007

»Frankfurter Architekten kochen für Frankfurt«
Beratende Mitarbeit

2005

»Beziehungen, Friendships«
schneider+schumacher
Redaktionelle Vorarbeit und -organisation
Vermittlung der Herausgeberin, 2004

2004

»Museumsführer Deutsches Architektur Museum«
anläßlich des 20-jährigen Bestehens des DAM
Redaktion, Gestaltung, Fundraising
Herausgeber: Gesellschaft der Freunde des DAM

2002

»Architektur in Frankfurt am Main 1999-2003«
Zusammen mit Prof. Volker Albus
Redaktionelle Bearbeitung

2001

»Cubus, Hotel- und Bürogebäude in Düsseldorf«
von schneider+schumacher (Eigenverlag)
Redaktion

1998

Jahrbuch des DAM
»Verwaltungsgebäude der KPMG in Leipzig«
von schneider+schumacher
Architekturkritik

1996

zusammen mit Caroline Constant und Wilfried Wang
Mitherausgeberin von:
»Eine Architektur für alle Sinne:
Die Arbeiten von Eileen Gray«

Wasmuth Verlag Tübingen

1977

»Die Professorenhäuser an der Neuen Universitätsstraße in Mainz«
von Marietta Andreas, PDF Datei, 600 KB
Veröffentlichung der mit dem Gutenbergstipendium
der Stadt Mainz ausgezeichneten Ingenieurarbeit

Zurück zurück




 

ausstellungen
 

2009

Amandus Sattler. Out of Office
Fotografien.
Galerie BRAUBACHfive, 29.07. bis 28.08.2009
www.braubachfive.eu/

1999

Deutsches Architektur Museum Frankfurt am Main
»Die Architektur von Heinz Bienefeld«
Fundraising, Gestaltung, Leihgeberin

1997

Deutsches Architektur Museum Frankfurt am Main
»Ideenwettbewerb Deutscher Pavillon in Venedig«
Organisation, Jury

Deutsches Architektur Museum Frankfurt am Main
»Frankfurter Architekturen«
Konzeption, Gestaltung, Organisation

Deutsches Architektur Museum Frankfurt am Main
»Zum 100. Geburtstag von Margarete Schütte-Lihotzky: Die Frankfurter Küche«
Fundraising, Konzeption, Gestaltung

1996

Deutsches Architektur Museum Frankfurt am Main
»Eine Architektur für alle Sinne: Die Arbeiten von Eileen Gray«
Konzeption, Gestaltung, Organisation, Fundraising, Leihgeberin
Die Ausstellung zeigte unter anderem Möbel, Teppiche und Zeichnungen
aus Eileen Grays persönlichem Besitz. Nach Ende der Ausstellung:
Gemeinsam mit Peter Adam und Wilfried Wang Vermittlung des Verkaufs
der Originale von Eileen Gray an das National Museum of Ireland, Dublin, 2000
Einladungskarte der Ausstellung in Dublin, PDF-Datei, 930 KB
www.museum.ie/decorative/overview.asp

Zurück zurück




 

öffentlichkeitsarbeit
 

Paris' BAR CAFÉ im Literaturhaus (bis 2009)
und Oppenheimer Landstraße

seit 2001

freiberufliche Betreuung von Architekturbüros
Betreuung und Redaktion von Veröffentlichungen
Akquisition, Netzwerke

Karl Dudler
franken >< architekten
Jo. Franzke Architekten
Massimiliano Fuksas Architetti
Meixner Schlüter Wendt Architekten
M|M|Z Marzluf Maschita Zürcher Architekten
pfeifer roser kuhn architekten
schneider+schumacher Architekten

Betreuung Ausstellungsbereich franken >< architekten, Frankfurt am Main
Preisträger der BDA-Auszeichnung »Junge Architekten in Hessen 2006«
für die Ausstellung MAX 40 im Deutschen Architektur Museum Frankfurt am Main
Einladung 10.02.06, PDF Datei, 194 KB

Beratung für eine Ausstellung
in der Architekturgalerie am Weißenhof, Stuttgart
PDF Datei, 285 KB

Presseerklärung
der Gesellschaft der Freunde des DAM e.V.

seit 2005

Zusammenarbeit mit Prof. Max Bächer
zur Erstellung einer wissenschaftlichen Bibliographie
seiner Publikationen, Vorträge und Reden

2005

Berufung zur Lehrbeauftragten am Fachgebiet
Entwerfen und Baugestaltung, TU Darmstadt

2004

Beratung und Vermittlung von Kontakten
für den ersten Kulturverführer für Frankfurt a. M.
und Umgebung, 2004, Helmut Metz Verlag

Zurück zurück




 
veranstaltungen
 

2013

3. AUKTION der Gesellschaft der Freunde
des Deutschen Architekturmuseums e.V.
zugunsten des DAM, 16. November 2013
Die FAZ zum Auktionsergebnis, PDF-Datei
Die FAZ zur Auktion, PDF-Datei
www.auktion-freunde-des-dam.de

Jurymitglied DAM Architectural Book Award (seit 2011)

2008

2. AUKTION der Gesellschaft der Freunde
des Deutschen Architektur Museums e.V.
zugunsten des DAM, 14. Juni 2008
www.auktion-freunde-des-dam.de

2005

Auktion der Gesellschaft der Freunde
des Deutschen Architektur Museums e.V.
zugunsten des DAM
FAZ 26.09.05, PDF Datei, 43 KB
Bauwelt 38/2005, 742 KB

2000

IMPULS.2
Hohe Bauten – Farbige Tiefen
Mattias Graffé-van Taack

Malerei
für Köhler.Architekten
Idee, Konzept, Organisation

1999

IMPULS.1
Kiki Brodmerkel
Schmuck
Jean-Luc Valentin

Architekturphotographien
für Köhler.Architekten, Frankfurt/M
Idee, Konzept, Organisation

1998

Empfang für Janinhoff GmbH + Co. Ziegel + Klinkerwerke
im Deutschen Architektur Museum

Zurück zurück



 
planungen
 

2009

Umbau Ladengeschäft Textorstraße,
Frankfurt am Main: LOEWE Galerie

2007

Technische Beratung Innenarchitektur
Gastronomie »vinesso«, Frankfurt am Main
Fankfurt geht aus! 2008, PDF Datei, 1,6 MB

2005/2006

Neugestaltung Officebereich E.P. Fischer
Frankfurt am Main

2005

1. Platz: Wettbewerbsvorschlag Planung
Gastronomie »Liquid« im WestendDuo
Frankfurt am Main

Zurück zurück


 
impressum

Verantwortlich für die Inhalte
nach § 5 Telemediengesetz (TMG):
Marietta Andreas
architekten@communetwork.net
Telefon +49 - 69 - 97 20 33 60

webmaster: karin schmidt

Disclaimer:
Diese Website enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Sollten uns Rechtsverletzungen bekanntwerden, werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Zurück zurück